Mannschaften

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen gerne unser Team vorstellen. Machen Sie sich ein Bild und kommen Sie doch einfach mal beim Training vorbei – wir freuen uns, wenn Sie dabei sein möchten.

Saison 2006/2007

Als Aufsteiger zur Verbandsliga kam die Mannschaft bis ins Halbfinale der Berliner Meisterschaft und ist heiß auf weitere Erfolge!

Saison 2007/2008

Der Kader der ersten 11. Alt-Liga Mannschaft konnte sich in der Spitzengruppe der Tabelle etablieren. Nach einer erfolgreichen Saison wurde die Mannschaft Vizemeister hinter Hertha BSC ! 

Foto: JouLux

Berliner - Pokalsieger 2008

Nach dem Aufstieg in die Verbandsliga der erste Titel. Die Mannschaft wird Berliner Pokalsieger gegen den mehrfachen Berliner Meister und Pokalsieger SF Neukölln-Rudow. Zu dem wurde erneut die Vizemeisterschaft hinter Hertha BSC errungen.

Saison 2009/2010

Der Kader wurde durch Spieler vom Ortsnachbarn "Stern Marienfelde" weiter verstärkt. Ziel der Saison war ganz klar die Meisterschaft.

 

Die Nr. 1 in Berlin

Berliner Meister 2010

Geschafft ! Zum ersten mal wird die 11. Alt-Liga Berliner Meister. Obwohl mit 7 Punkten Rückstand in die Rückrunde gestartet, konnte man die Tabellenspitze erklingen. In der Rückrunde blieb man ungeschlagen.

Wie waren dabei!

NOFV - Meisterschaft 2010

Als Berliner Meister mussten wir uns auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft bei der NOFV - Meisterschaft in Leipzig Qualifizieren. Mit dem 4. Platz von 8 Mannschaften ist uns dies leider nicht gelungen.

Hier gehts zum Bericht.

Berliner - Pokalsieger 2011

Nach dem Pokalsieg 2008 wird die Mannschaft zum zweiten mal Berliner Pokalsieger. Im Finale wurde der amtierende Berliner Meister 2011 die Reinickendorfer Füchse besiegt. Der Pokalsieg wird unserem verstorbenen Sportskameraden Marcus Philipp gewidmet !!.



Berliner - Pokalsieger 2012

Trotz der nicht immer zufriedenstellenden Leistungen in der Saison 2011/12 konnte der Berliner Pokal gewonnen und damit verteidigt werden. In einem spannenden Spiel vor mehr als 1000 Zuschauer besiegte man den amtierenden Berliner Meister 2012 Hertha BSC.

 



Saison 2012/13

Erstmals war die Mannschaft kurzfristig in Abstiegsgefilde abgerutscht, konnte aber am Ende der Saison noch einen guten vierten Platz belegen. Im Pokal ist man im Halbfinale gegen den späteren Pokalsieger BFC Viktoria 89 ausgeschieden. Am Tag nach dem 4:2 Sieg gegen den FC Brandenburg 03 trennte sich Trainer Uwe Utz vier Spieltage vor Saisonschluss etwas überraschend von den Lichtenrader.

 

Saison 2013/14

Neuer Trainer wurde Peter Kaehlitz, der aber nicht an die alten Erfolge anknüpfen konnte. Die Mannschaft konnte nach einer verpatzten Hinrunde, in der man mit nur 10 Zählern den vorletzten Tabellenplatz belegte, sich in der Rückrunde enorm steigern. Mit einer Bilanz von 48:26 Toren legte die Mannschaft das viertbeste Rückrundenergebnis der Liga hin und landete mit 33 Punkten auf Platz 7 und hat somit den Klassenerhalt in der Verbandsliga sicher erreicht. Im Pokal schaffte man erneut bis ins Halbfinale. Trainer Kaehlitz legte am Ende der Saison sein Amt nieder und wechselte zur 1. Männer der SG Großziethen.

Wenn Du auch Teil dieser großen Fußballfamilie werden möchtest, dann werde doch Mitglied beim LBC. Nehm einfach Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Dich!